Life ain’t over für den „Liebster Award“ nominiert!

Zuallererst ein liebes Dankeschön mit Küsschen an Mutter Stiefchen, die meinen Blog für den „Liebster Award“ nominiert hat! Im Folgenden kommen die Regeln des Awards, meine Antworten, meine Nominierungen und Fragen. Zur Erklärung, was der „Liebster Award“ ist, bediene ich mich wörtlich: Er ist eine Blog-Aktion, bei der Blogger andere Blogger nominieren, um die Blogs gegenseitig…

Erstes Mal: mit Baby alleine Auto fahren

Es gibt viele Kinder, die sofort schlafen, wenn man sie ins Auto setzt. Und es gibt welche, die auf der Rückbank ihren persönlichen Butler brauchen. Meines gehört zur zweiten Fraktion. Deshalb hat es lange gedauert, bis wir es mit einer Fahrt zu zweit versucht haben. Und siehe da: Alle haben das Experiment überlebt.