Flughafen München, Terminal 1: mit Baby vor dem Abflug

Der Münchner Flughafen ist der Ausgangspunkt für viele unserer Reisen. Die Betreiber haben auch an unterschiedliche Altersgruppen gedacht. Wie in so vielen Bereichen lässt sich natürlich auch hier noch etwas verbessern, was einem erst auffällt, wenn man selbst Mama oder Papa ist. Spielbereiche Im öffentlichen Bereich gibt es das Kiddieland. Die Disney-Figuren bewegen sich per Münzeinwurf…

Getestet: Emirates A380 mit Baby (München-Dubai)

Unser Baby hat seine erste Flugreise hinter sich! Und dabei handelte es sich nicht um einen kurzen Inlandsflug nach Hamburg, sondern um einen sechs bis sieben Stunden dauernden Flug von München nach Dubai und zurück. Dafür war eine A380 von Eimrates gerade gut genug. 🙂 Mein Fazit vorweg: Das Flugzeug war super, die Fluggesellschaft finde…

Rettungsübung auf dem Kreuzfahrtschiff: Baby nimmt’s gelassen

Wer auf ein Schiff oder ein Boot steigt, denkt früher oder später daran, wie sicher es ist und was im Ernstfall passiert. Um die technischen Vorkehrungen weiß ich nicht Bescheid – genauso wenig wie ich weiß wie genau ABS, Airbag und andere Dinge im Auto funktionieren. Ich kann euch aber von den Rettungsübungen berichten. Sowohl bei…

Was das Kreuzfahrtschiff Aida Stella für Kleinkinder und Babys im Kids Club bietet

Der Spielbereich „Kids Club“ besteht aus mehreren zusammenhängenden Räumen auf Deck 5 und einem Außenbereich. Es gibt ein kleines Theater, in das Kinder nur mit Betreuern gehen dürfen, einen Mehrzweck-/Bastelraum und ein Spielzimmer. Wenn das Kinderprogramm der Größeren läuft, muss man aus Sicherheitsgründen erst klingeln, um von den Betreuern hereingelassen zu werden. Das Spielzimmer ist…

Das Leben auf dem Kreuzfahrtschiff 

Viele können sich gar nicht so recht vorstellen, wie es auf einem fahrenden Hotel so zu geht. Am Beispiel der AIDA Stella (A) sowie der Liberty of the Seas (Royal Caribbean, RC) gebe ich euch einen Überblick. Ich beziehe mich somit auf große Hochseeschiffe, die mehr als tausend Passagieren und zusätzlich der Crew Platz bieten. Wenn ihr…

Babytaugliche Kabine 4209 auf dem Kreuzfahrtschiff Aida Stella

Ich war angenehm überrascht, wie viel Platz und Stauraum die 17 Quadratmeter große Außenkabine mit der Nummer 4209 auf dem Kreuzfahrtschiff Aida Stella gab. Es gibt einen dreitürigen Kleiderschrank, einen offenen, raumhohen Einbauschrank sowie weitere Fächer im Bad. Extras fürs Baby Sobald wir aufs Schiff durften, sind wir an die Rezeption gestürmt, um uns erfolgreich ein…

Warum wir Kreuzfahrten lieben – mit Baby erst recht

Mit Baby und Kleinkind sind viele schöne Urlaube möglich und alle können daran ihren Spaß haben, wenn die Planer die unterschiedlichen Bedürfnisse berücksichtigen. Zunächst einmal die Eltern – denn ein Baby braucht weder die Abwechslung noch die Erholung, die ein Urlaub bringt. So unterschiedlich die Vorlieben „normaler Menschen“ sind, so unterschiedlich sind natürlich auch die…