Dänemark mit Kind Teil 4: Familien B&B nahe der Fjordstadt Roskilde

Ganz viel Platz, skandinavische Herzlichkeit und Grün drumherum. Das war unsere Unterkunft 15 Auto-Minuten von der Wikinger- und Kathedralen-Stadt Roskilde entfernt. Und nach dem Kopenhagener Stadthotel und der Strandvilla in Helsingör passte alles so gut, dass wir gerne länger geblieben wären.

Wir hatten das Familien-Appartement. Es besteht aus einem großen Wohnraum im Erdgeschoss mit Küchenzeile (kleiner Ofen, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Eierkocher, aber keine Kochplatten), Essecke für vier, Tageslicht-Bad mit Dusche, Schlafsofa mit Smart TV (Netflix inklusive, yeah! ;-)), ein Bett und eine Terrasse. Unten können also zwei schlafen, oben gibt es nochmal ein Doppelbett und einen Balkon sowie viel Platz fürs Babybett. Einen Kleiderschrank sucht man mal wieder vergeblich; muss so eine dänische Sache sein. Eine Warnung aber an Reisende mit kleinen Kindern: Die Treppe vom Wohnzimmer zum Schlafzimmer ist sehr steil, der Aufstieg klappt eher, wenn das Kind schon mithelfen kann. Im Schlafzimmer muss man zudem aufgrund der Dachschräge auf den eigenen Kopf aufpassen. Die Koffer lassen sich über eine Außentreppe nach oben schaffen.

Alternativ zur Wohnung gibt es noch ein kleines Doppelzimmer mit Kochecke (inklusive Kochplatten), Bad und Terrasse (hier wohnten meine Eltern) sowie einen Wohnwagen mit Terrasse und externem Bad.

Es gibt Katzen und sogar eine Schildkröte, die im Gewächshaus wohnt. Kostenlose Parkplätze sind vorhanden. Gelegen fernab der Großstadt hat man einerseits seine Ruhe, zu Fuß kommt man aber nicht weit. Trotzdem eine ganz klare Empfehlung: Bulbrovejs B&B, Havdrup (172 Euro für zwei Nächte über booking.com).

 

Und was ihr beispielsweise in Roskilde machen könnt, lässt sich hier nachlesen:

Romantische Auszeit zu zwei – Junior bleibt im B&B bei Oma und Opa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s