Mobilität auf einem neuen Level: Wir fahren jetzt Fahrrad!

Wir haben uns für unseren 14 Monate alten Sohn für einen Fahrradkindersitz von Römer entschieden. Junior fand das Fahrradfahren sofort großartig und versucht seitdem, selbst auf das Fahrrad zu steigen und sich den Helm aufzusetzen.

Ostern in Bildern

Junior konnte sich von Karfreitag bis Ostermontag nicht über zu wenig Aufmerksamkeit und fehlendes Programm beschweren. Am Freitag waren wir zu dritt im Schwimmbad, am Samstag ging es zu Juniors zweitem Fußballspiel, am Sonntag das erste Mal auf den Spielplatz und am Montag einen ziemlich großen Hasen besuchen. Was habt ihr an den freien Tagen gemacht?…

Babys erste Geburtstagsparty

Bis zu Juniors Geburtstag sind noch wenige Tage Zeit, aber bei einer Freundin konnte er schon mal Party-Luft schnuppern. Ich habe ja mal geschrieben, dass nicht jeder eine Party-Maus ist – damit habe ich mich darauf bezogen, dass bei den Veranstaltungen von und für Erwachsene die Bedürfnisse der Kinder manchmal zu kurz kommen. Anders sieht es…

Getestet: Emirates A380 mit Baby (München-Dubai)

Unser Baby hat seine erste Flugreise hinter sich! Und dabei handelte es sich nicht um einen kurzen Inlandsflug nach Hamburg, sondern um einen sechs bis sieben Stunden dauernden Flug von München nach Dubai und zurück. Dafür war eine A380 von Eimrates gerade gut genug. 🙂 Mein Fazit vorweg: Das Flugzeug war super, die Fluggesellschaft finde…

Mit 9 Monaten in die Schule

Kindliche Früherziehung, oder was? Nein, der Grund dafür, dass Junior bereits seine ersten Stunde in der Schule verbrachte, war ein anderer: Meine Schwester hatte gefragt, ob ich etwas über Ägypten erzählen wolle. Das wäre in der sechsten Klasse einer Kollegin, als Ergänzung zum normalen Geschichtsunterricht nach Lehrplan. Ich bin ja eher nervös bei Vorträgen aller Art,…

Erstes Mal mit Baby … auf der Messe

Junior kommt überall hin mit, so auch auf die Messe Heim + Handwerk. So viele Geräusche, so viele Gerüche, so viel zu sehen – das macht Baby Spaß. Uns begegneten immer wieder andere Mütter oder Väter mit Buggy oder Babytrage, das nahm uns die Exotik. Ist es nicht schön, dass wir Eltern von kleinen Kindern uns nicht mehr zuhause verstecken müssen?

Erstes Mal … mit Baby auf einer Hochzeit: Nicht jeder ist eine Party-Maus

Junior geht gerne früh zu Bett, so wie seine Eltern. Na gut, nicht ganz genauso, wir dürfen schon a bisserl länger wach bleiben. Wenn er sich schon sonst nicht an feste Zeiten hält, dann doch daran, dass gegen 19:30 das System runtergefahren wird; die zurückbleibende „Notbesatzung“ wird dann schnell mürrisch. Deshalb sagten wir schon vor…

Das erste Mal … mit Baby im Museum

In unseren Breiten ist es wichtig, sich Alternativen zum gemütlichen Spaziergang im sonnigen Park zu suchen. Für die verregneten, windigen und kalten Tage im Winter. Und im Herbst. Und im Frühling. Und manchmal auch im Sommer. Eine Möglichkeit, Meter gut zu machen, ist ein Museumsbesuch.

Erstes Mal: mit Baby alleine Auto fahren

Es gibt viele Kinder, die sofort schlafen, wenn man sie ins Auto setzt. Und es gibt welche, die auf der Rückbank ihren persönlichen Butler brauchen. Meines gehört zur zweiten Fraktion. Deshalb hat es lange gedauert, bis wir es mit einer Fahrt zu zweit versucht haben. Und siehe da: Alle haben das Experiment überlebt.

Erster Urlaub: Mit 3 Monaten nach Österreich

Mit Baby hat man andere Anforderungen an ein Hotel als mit Kleinkind. Darum sollte unser erstes Hotel nicht mit großem Zirkus ausgestattet sein, sondern mit Erholung punkten. Dafür haben wir uns für ein Vier-Sterne-Sport- und Wellness-Hotel im österreichischen Wagrain entschieden. So konnten wir auch gleich den Reisepass für den Junior einweihen.